Die Blutwulfen
Die Blutwulfen

Live action Role Playing

Larp ist ein Überbegriff für eine Mischung aus Rollenspiel und Improvisationstheater. 

Auch hier gibt es ganz verschiedene Settings wie zb. Fantasy, Western, Sci-fi, Vampire, Endzeit ala Mad Max oder Fallout etc.

Wir als Gruppe bespielen selbst in erster Linie Fantasy und ein kleines bisschen Endzeit.

 

In deiner Larp Rolle oder auch Charakter, kannst du darstellen wen und was immer du möchtest.Von Bauern, Piraten, Ritter und Könige über Orks, Elfen, Zwerge und Dämonen. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wichtig hierbei ist aber, neben deiner Charaktergeschichte und deiner Gewandung, auch das du die Rolle deines Chars mit empfinden kannst. Immerhin spielst du ihn nicht nur für eine gewisse Zeit, sondern du bist dieser Charakter. Wie auch immer es ausfallen mag.

 

Oft bespielt man seinen Charakter in Gruppen. Aber auch als Einzelgänger wird einem selten langweilig, wenn man sogenannte Conventions oder Tavernen besucht. Dort ist das Ambiente ans Setting angepasst und meistens ist man die ganze Zeit über im Spiel. Also IT ( In Time) 

 

Auf den meisten Conventions bekommt man Contage oder EP gutgeschrieben. Ähnlich wie bei Computerspielen kann man diese Punkte einsetzten um seinen Charakter zu "skillen"

z.B. Feuer machen, lesen, schreiben, Waffenfertigkeiten, Resistenzstufen, Zauber und allerlei Handwerkliches wie Schmieden, Kräuterkunde oder das Herstellen von Tränken.

 

Meistens wird nach dem System DKWDDK ( Du kannst was du darstellen kannst) oder DKWDK ( Du kannst was du kannst) gespielt.

Auf vielen größeren Cons spielt man nach einem Regelwerk, meistens das (modifizierte) Dragon Sys.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Live_Action_Role_Playing

 

http://www.larpwiki.de/LARP

 

http://www.larpkalender.de/

 

http://www.larp.net/was-ist-larp/

 

 

Für den Inhalt der verlinkten Seiten übernehmen wir keine Verantwortung!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BLutwulfen